Kantonalmeisterschaften GeTu 2015

05.09.2015 – zurück zur Übersicht

GERÄTETURNEN - Am Samstag starteten sechs Mädchen sehr erfolgreich an der Kantonalmeisterschaft in Oberriet. Bereits im Frühjahr haben sich die Turnerinnen an der Minimeisterschaft in Sevelen für diesen Wettkampf qualifiziert.

Fast ein halbes Jahr und unzählige Trainingseinheiten später durften die Turnerinnen ihr Können unter Beweis stellen. Früh am Morgen startete Schlegel Amelié in den Wettkampf im K1 und zeigte super Übungen. In der zweiten Abteilung waren die K2-Turnerinnen (Fuchs Eliane, Marxer Michelle und Schocher Nina) und in der dritten Abteilung die K3-Turnerinnen (Banzer Gina und Feigl Xenia) am Start. Alle waren konzentriert bei der Sache und zeigten top Leistungen.

 

 

K1

Rang 67. (von 85)             Amelié Schlegel

 

K2

Rang 24.*(von 74)           Elaine Fuchs

Rang 57.                            Nina Schocher

Rang 65.                            Michelle Marxer

 

K3

Rang 23. (von 62)            Xenia Feigl

Rang 28.                           Gina Banzer

 

* = Auszeichnung               

 

Der TV Triesen gratuliert seinen Nachwuchs–Turnerinnen und ihren Leitern zu der tollen Leistung.

 

Mit Freude sieht das GeTu-Team nun dem letzten Wettkampf der Saison entgegen. An den Landesmeisterschaften in Schaan werden nochmals alle motiviert und sicher auch erfolgreich am Start sein.

 

Weitere Bilder unter der Rubrik Fotogalerie.

Hier geht es zu der Gesamtrangliste.