GOLD an den Landesmeisterschaften im GeTu

21.09.2015 – zurück zur Übersicht

GERÄTETURNEN - Die Turnhalle des Schulzentrums Unterland in Eschen war am vergangenen Wochenende Schauplatz der Landesmeisterschaft im Geräteturnen. Total waren 743 Turnerinnen und Turner am Start (579 Frauen und 164 Männer).

 

Neben den Turnerinnen und Turner der Vereine aus Triesen, Schaan, Eschen/Mauren und Balzers standen auch Teilnehmer aus den Kantonen Appenzell und St. Gallen am Start. Für die Teilnehmer der Aktivkategorien war die Landesmeisterschaft gleichzeitig der letzte Qualifikationswettkampf für die Schweizer Meisterschaft.


Am Samstag starteten alle Jugendkategorien, mit dabei 17 hochmotivierte Turnerinnen aus dem Turnverein Triesen. Die jungen Nachwuchstalente zeigten, was sie in den Trainings unter der Woche alles gelernt haben. Die Mädchen verfügen bereits über ein beachtliches Können und konnten dies dem Publikum mit grosser Freude präsentieren. Alle Mädchen konnten ausgezeichnete Leistungen erzielen und Gina Banzer sicherte sich sogar die Goldmedaille im K3.

 

Der TV Triesen gratuliert seinen Nachwuchs–Turnerinnen und ihren Trainer/Innen zu der tollen Leistung. 

 

 

K1

Rang 9.*                    Amelié Schlegel

Rang 18.                   Anna-Lena Gurschler

Rang 20.                   Leila Oliveira

 

K2

Rang 4.*                    Nina Schocher

Rang 5.*                    Elaine Fuchs

Rang 7.*                    Michelle Marxer

Rang 9.*                    Kleo Hüssy

Rang 11.*                  Sarah Jagschitz

Rang 13.                   Emilia Rheinberger

Rang 16.                   Christina Gurschler

Rang 19.                   Esmeralda Sigg

Rang 21.                   Stefanie Lutterschmidt

Rang 24.                   Laura Aldovini

Rang 30.                   Katharina Laternser

 

K3

Rang 1.*                    Gina Banzer

Rang 4.*                    Xenia Feigl

 

* = Auszeichnung 

 

Weitere Bilder unter der Rubrik Fotogalerie.