GETU - Unterländer Cup in Eschen

23.03.2019 – zurück zur Übersicht

GERÄTETURNEN - Am Samstag, den 23. März 2019, organisierte der Turnverein Eschen-Mauren bereits den 5. Unterländer Cup im Geräteturnen in den Turnhallen des Schulzentrum Unterland in Eschen. Los ging es bereits um 8.30 Uhr.

190 Turnerinnen und Turner in den Kategorien K1, K2, K3 und K4 der Vereine TV Triesen, TV Schaan, GETU Mels, Getu Sargans, TSV Engelburg, Sportverein Wildhaus, Alt St. Johann, TV Buchs, TV Rüthi und der Turnverein Eschen-Mauren nahmen an diesem Wettkampf im Geräteturnen teil.

 

Äusserst nervös starteten die K1-Turnerinnen um 8.30 Uhr, war es doch ihr erster Wettkampf. Die Premiere meisterten die Mädchen aber mit Bravur und haben tolle Leistungen erbracht.

 

Die 56 K2-Mädchen und K2-Turner starteten ihren Wettkampf um 10.45 Uhr mit Siegerehrung um ca. 13 Uhr. Die 46 K3-Turnerinnen und K3-Turner nahmen ihren Wettkampf um 14 Uhr auf mit der Siegerehrung um ca. 18 Uhr. Den Höhepunkt und Abschluss des 5. Unterländer Cup bildeten die 38 K4-Turnerinnen und die K4-Turner um 16.20 Uhr mit der Siegerehrung um ca. 18 Uhr.

 

K1

Rang 17.            Leonie Schmellentin

Rang 17.            Sarra Hassan

Rang 21.            Noemie Schmellentin

Rang 33.            Hanna Linter

Rang 38.            Lea Walser

Rang 41.            Leonie Beck

 

K2

Rang   2.            Livia Kleboth

Rang 21.            Lea Zecic

 

K4

Rang   5.             Sarah Jagschitz

Rang 13.             Anastasia Sigg

Rang 15.             Christiana Sigg

Rang 18.             Nina Schocher

Rang 26.             Christina Gurschler

Rang 28.             Laura Aldovini

Rang 30.             Anna-Lena Gurschler

Rang 31.             Katharina Laternser

 

Wir gratulieren allen Turnerinnen zu ihren tollen Leistungen.

Weitere Bilder vom Anlass findest du hier.